Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Benutzeravatar
Raiden Minamoto
||
||
Beiträge: 306
Registriert: Do 15. Okt 2015, 21:06
Vorname: Raiden
Nachname: Minamoto
Alter: 38 Jahre
Größe: 1,85 Meter
Gewicht: 90 Kilogramm
Rang: Jonin
Wohnort: Kirigakure
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 1
Taijutsu: 5
Discord: seleucianus

Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Raiden Minamoto » Mi 9. Aug 2017, 10:32

Halli Hallo!

Ich würde mit Raiden gerne eine größere NBW für einige Jutsus stellen, die er erlernen soll.

Selbsterfunden
Name: Shintaigakure no Jutsu ("Technik des Fleischversteckes")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A
Element: -
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: Sehr hoch + Mittel (pro Post)
Voraussetzungen: Ninjutsu 7 | Chakra 9 | Meisaigakure no Jutsu | Henge no Jutsu | Shintaigakure no Jutsu | Anatomie des Menschen
Beschreibung: Der Anwender konzentriert, nachdem er mehrere Fingerzeichen geformt hat, sein Chakra um sich herum und erschafft dadurch eine optische Täuschung um seinen Körper herum. Die Technik ähnelt hierbei dem Meisaigakure no Jutsu, wobei hier der Anwender nicht unsichtbar gemacht wird, sondern lediglich sein Äußeres durch sein Chakra verändert wird. Das Chakra stellt eine äußerliche Veränderung dar, deren Ausweitungen ganz im Ermessen des Anwenders liegen. Der Anwender kontrolliert hierfür sein Chakra sehr genau und muss es auf einem hohen Level manipulieren. Entsprechend erfordert die Technik eine hohe Manipulationsfähigkeit des eigenen Chakras.

Code: Alles auswählen

[b][selbsterfunden]Selbsterfunden[/selbsterfunden][/b]
[b][ninjutsucolor]Name:[/ninjutsucolor][/b] Shintaigakure no Jutsu ("Technik des Fleischversteckes")
[b][ninjutsucolor]Jutsuart:[/ninjutsucolor][/b] Ninjutsu
[b][ninjutsucolor]Rang:[/ninjutsucolor][/b] A
[b][ninjutsucolor]Element:[/ninjutsucolor][/b] -
[b][ninjutsucolor]Reichweite:[/ninjutsucolor][/b] Selbst
[b][ninjutsucolor]Chakraverbrauch:[/ninjutsucolor][/b] Sehr hoch + Mittel (pro Post)
[b][ninjutsucolor]Voraussetzungen:[/ninjutsucolor][/b] Ninjutsu 7 | Chakra 9 | Meisaigakure no Jutsu | Henge no Jutsu | Shintaigakure no Jutsu | Anatomie des Menschen
[b][ninjutsucolor]Beschreibung:[/ninjutsucolor][/b] Der Anwender konzentriert, nachdem er mehrere Fingerzeichen geformt hat, sein Chakra um sich herum und erschafft dadurch eine optische Täuschung um seinen Körper herum. Die Technik ähnelt hierbei dem Meisaigakure no Jutsu, wobei hier der Anwender nicht unsichtbar gemacht wird, sondern lediglich sein Äußeres durch sein Chakra verändert wird. Das Chakra stellt eine äußerliche Veränderung dar, deren Ausweitungen ganz im Ermessen des Anwenders liegen. Der Anwender kontrolliert hierfür sein Chakra sehr genau und muss es auf einem hohen Level manipulieren. Entsprechend erfordert die Technik eine hohe Manipulationsfähigkeit des eigenen Chakras.


Selbsterfunden
Name: Fūinjutsu: Tōei no Jutsu ("Versiegelungskunst: Technik des Spiegelbildes")
Jutsuart: Bann-Fuin
Rang: S
Element: -
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: Extrem hoch
Voraussetzungen: Ninjutsu 9 | Chakra 9 | Fuin-Ausbildung
Beschreibung: Das Tōei no Jutsu ist eine von Raiden Minamoto erfundene Siegelkunst. Die Technik ermöglicht es dem Fuinmeister, den Effekt des Shintaigakure no Jutsus mit einem Fuin auf sich zu übertragen und so dauerhaft zu machen. Das von ihm geformte Siegel wird auf seinem Körper angebracht und bindet die Technik darinnen, sodass sie dauerhaft wirkt. Das Fuin nutzt, um aktiv zu bleiben, eine mittlere Menge an Chakra pro Post. Pro Person kann nur ein einziges Fuin erschaffen werden.

Code: Alles auswählen

[b][selbsterfunden]Selbsterfunden[/selbsterfunden][/b]
[b][color=#8a2bd5]Name:[/color][/b] Fūinjutsu: Tōei no Jutsu ("Versiegelungskunst: Technik des Spiegelbildes")
[b][color=#8a2bd5]Jutsuart:[/color][/b] Bann-Fuin
[b][color=#8a2bd5]Rang:[/color][/b] S
[b][color=#8a2bd5]Element:[/color][/b] -
[b][color=#8a2bd5]Reichweite:[/color][/b] Selbst
[b][color=#8a2bd5]Chakraverbrauch:[/color][/b] Extrem hoch
[b][color=#8a2bd5]Voraussetzungen:[/color][/b] Ninjutsu 9 | Chakra 9 | Fuin-Ausbildung
[b][color=#8a2bd5]Beschreibung:[/color][/b] Das Tōei no Jutsu ist eine von Raiden Minamoto erfundene Siegelkunst. Die Technik ermöglicht es dem Fuinmeister, den Effekt des Shintaigakure no Jutsus mit einem Fuin auf sich zu übertragen und so dauerhaft zu machen. Das von ihm geformte Siegel wird auf seinem Körper angebracht und bindet die Technik darinnen, sodass sie dauerhaft wirkt. Das Fuin nutzt, um aktiv zu bleiben, eine mittlere Menge an Chakra pro Post. Pro Person kann nur ein einziges Fuin erschaffen werden.


Name: Kōgyoku shuhō: Kagerō („Jadestil: Eintagsfliege“)
Jutsuart: Ninjutsu | Kenjutsu
Rang: A
Element: -
Reichweite: Nah - Mittel
Chakraverbrauch: Hoch
Voraussetzungen: Ninjutsu 7 | Chakra 7 | Hien
Beschreibung: Der Anwender sammelt Chakra um die Klinge seines Schwertes und kann dieses dann zielsicher abfeuern, wobei dieser Chakraschnitt die Form einer Klinge annimmt. Die Klinge bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 7 vorwärts und verursacht bei einem Treffer schwere Schnittwunden.

Code: Alles auswählen

[color=#008080][b]Name:[/b][/color] Kōgyoku shuhō: Kagerō („Jadestil: Eintagsfliege“)
[color=#008080][b]Jutsuart:[/b][/color] Ninjutsu | Kenjutsu
[color=#008080][b]Rang:[/b][/color] A
[color=#008080][b]Element:[/b][/color] -
[color=#008080][b]Reichweite:[/b][/color] Nah - Mittel
[color=#008080][b]Chakraverbrauch:[/b][/color] Hoch
[color=#008080][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Ninjutsu 7 | Chakra 7 | Hien
[color=#008080][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender sammelt Chakra um die Klinge seines Schwertes und kann dieses dann zielsicher abfeuern, wobei dieser Chakraschnitt die Form einer Klinge annimmt. Die Klinge bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 7 vorwärts und verursacht bei einem Treffer schwere Schnittwunden.


Name: Kōgyoku shuhō: Seiken („Jadestil: Heiliges Schwert“)
Jutsuart: Ninjutsu | Kenjutsu
Rang: S
Element: -
Reichweite: Nah - Fern
Chakraverbrauch: Extrem hoch
Voraussetzungen: Ninjutsu 8 | Chakra 9 | Hien
Beschreibung: Der Anwender sammelt eine extrem hohe Menge an Chakra um seine Klinge, die daraufhin hell zu leuchten beginnt. Das Chakra bleibt bei der Klinge vorhanden und verstärkt die Wucht und Stärke hinter den Schlägen um 100%. Zudem härtet es die Klinge und ermöglicht es ihr, Dinge zu durchstoßen die einen ähnlichen Chakraverbrauch als Schutz haben. Alternativ kann der Anwender das Chakra auch abfeuern, wobei er sich dazu konzentrieren muss. Das hierbei gehaltene Chakra ist maximal einen Post haltbar, bevor er die Technik erneut anwenden muss. Die abgefeuerte Chakrakugel hat eine Geschwindigkeit von 9 und verursacht sehr schwere Schnittwunden.

Code: Alles auswählen

[color=#008080][b]Name:[/b][/color] Kōgyoku shuhō: Seiken („Jadestil: Heiliges Schwert“)
[color=#008080][b]Jutsuart:[/b][/color] Ninjutsu | Kenjutsu
[color=#008080][b]Rang:[/b][/color] S
[color=#008080][b]Element:[/b][/color] -
[color=#008080][b]Reichweite:[/b][/color] Nah - Fern
[color=#008080][b]Chakraverbrauch:[/b][/color] Extrem hoch
[color=#008080][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Ninjutsu 8 | Chakra 9 | Hien
[color=#008080][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender sammelt eine extrem hohe Menge an Chakra um seine Klinge, die daraufhin hell zu leuchten beginnt. Das Chakra bleibt bei der Klinge vorhanden und verstärkt die Wucht und Stärke hinter den Schlägen um 100%. Zudem härtet es die Klinge und ermöglicht es ihr, Dinge zu durchstoßen die einen ähnlichen Chakraverbrauch als Schutz haben. Alternativ kann der Anwender das Chakra auch abfeuern, wobei er sich dazu konzentrieren muss. Das hierbei gehaltene Chakra ist maximal einen Post haltbar, bevor er die Technik erneut anwenden muss. Die abgefeuerte Chakrakugel hat eine Geschwindigkeit von 9 und verursacht sehr schwere Schnittwunden.


Name: Kōgyoku shuhō: Mumyō („Jadestil: Ignoranz“)
Jutsuart: Ninjutsu | Bann-/ Barriere-Fuin
Rang: S
Element: -
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Extrem hoch + hoch (pro Post)
Voraussetzungen: Ninjutsu 8 | Chakra 9 | Fuin-Ausbildung | Kekkai: Tengai Hojin | Fūinjutsu: Seion | Fūinjutsu: Kihan no Kemono
Beschreibung: Diese Technik ist eine Kombinationstechnik aus Fūin- und Ninjutsu. Der Anwender platziert ein Fuin auf seine Klinge, das sich auf seinen Wunsch hin aktiviert. Bei der Aktivierung entfesselt sich eine gewaltige Menge an Chakra, die ein Gebiet in einem Radius von 500 Metern in komplette Dunkelheit taucht. Der Anwender, der mit dem Schwert das Herzstück der Technik hält, ist durch das Fuin, das er zuvor erschaffen hat immun gegen diesen Effekt und kann sich problemlos in der Dunkelheit bewegen. Für den Gegner sieht dies jedoch anders aus: Personen mit einer Stärke von 10 oder weniger sind nicht in der Lage, sich in der Dunkelheit auch nur zu rühren, da das Bann-Fūinjutsu sie lähmt. Die Lähmung verhindert außerdem die Anwendung von Jutsus, zu denen Fingerzeichen nötig sind. Die Technik saugt außerdem jedes Geräusch auf und nimmt dem Betroffenen somit zwar nicht den Hörsinn, aber jedwedes Geräusch wird von dem Fuin aufgenommen, sodass der Betroffene nichts hören kann. Der Anwender spürt jede Bewegung eines innerhalb der Barriere befindlichen Betroffenen und kann sich, da auch seine Bewegungen lautlos sind, ohne jedes Geräusch nähern. Zudem macht sich der Anwender seine Besonderheit zu nutze. Während diese Technik aktiv ist, kann der Anwender keine andere Technik aktivieren.

Code: Alles auswählen

[color=#008080][b]Name:[/b][/color] Kōgyoku shuhō: Mumyō („Jadestil: Ignoranz“)
[color=#008080][b]Jutsuart:[/b][/color] Ninjutsu | Bann-/ Barriere-Fuin
[color=#008080][b]Rang:[/b][/color] S
[color=#008080][b]Element:[/b][/color] -
[color=#008080][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=#008080][b]Chakraverbrauch:[/b][/color] Extrem hoch + hoch (pro Post)
[color=#008080][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Ninjutsu 8 | Chakra 9 | Fuin-Ausbildung | Kekkai: Tengai Hojin | Fūinjutsu: Seion | Fūinjutsu: Kihan no Kemono
[color=#008080][b]Beschreibung:[/b][/color] Diese Technik ist eine Kombinationstechnik aus Fūin- und Ninjutsu. Der Anwender platziert ein Fuin auf seine Klinge, das sich auf seinen Wunsch hin aktiviert. Bei der Aktivierung entfesselt sich eine gewaltige Menge an Chakra, die ein Gebiet in einem Radius von 500 Metern in komplette Dunkelheit taucht. Der Anwender, der mit dem Schwert  das Herzstück der Technik hält, ist durch das Fuin, das er zuvor erschaffen hat immun gegen diesen Effekt und kann sich problemlos in der Dunkelheit bewegen. Für den Gegner sieht dies jedoch anders aus: Personen mit einer Stärke von 10 oder weniger sind nicht in der Lage, sich in der Dunkelheit auch nur zu rühren, da das Bann-Fūinjutsu sie lähmt. Die Lähmung verhindert außerdem die Anwendung von Jutsus, zu denen Fingerzeichen nötig sind. Die Technik saugt außerdem jedes Geräusch auf und nimmt dem Betroffenen somit zwar nicht den Hörsinn, aber jedwedes Geräusch wird von dem Fuin aufgenommen, sodass der Betroffene nichts hören kann. Der Anwender spürt jede Bewegung eines innerhalb der Barriere befindlichen Betroffenen und kann sich, da auch seine Bewegungen lautlos sind, ohne jedes Geräusch nähern. Zudem macht sich der Anwender seine Besonderheit zu nutze. Während diese Technik aktiv ist, kann der Anwender keine andere Technik aktivieren.



Lehrer: Selbst
Punkte: 9
Link zum Steckbrief: Siehe Signatur
Reden | denken | handeln | Such cost for your gentle lies
Charaktersheet » Techniken » NBW » Theme

HAKUREI-BARRIERE 12 Siegel = 48 x Extrem hoch
Schäden durch Rückstoß entsprechend gleichwertig

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » So 13. Aug 2017, 12:31

Die Bewertungerfolgt durch Minato aka Chris und Winry aka Oli.

Wir haben uns den Weg wie ich bei Yuu gemacht habe nocheinmal vollständig angesehen.

Shintaigakure no Jutsu
Ersteinmal ist der Beschreibungstext Quatschkram. Chakrakontrolle ist immer Körper intern und wenn extern mit Körperprozessen zutun. Es ist bei einer Manipulation des Aussehens eher eine Chakramanipulation. Du veränderst deinen Körperbau nicht es ist eine Täuschung. Einfügen das du dich auf die Technik konzentrieren musst und solange keine anderen Techniken anwenden kannst. Henge no Jutsu als Voraussetzung einfügen.


Fūinjutsu: Tōei no Jutsu ("Versiegelungskunst: Technik des Spiegelbildes")
So es ist nicht möglich einem Fuuin beizubringen das es spontan alle möglichen Aussehen sich darauf anpassen kann (Besonderheiten wären hier für komplexe Möglichkeiten erforderlich) Sprich für jedes Aussehen musst du dir ein extra Fuuin machen. Das könnte dieses Aussehen dann als gespeichert betrachten und dauerhaft halten. Das alle Jutsu grundsätzlich in das Fuuin gehauen werden können ist unmöglich, richtiger Weg ist es wie es Martina bei Genjutsu und ihren Fuuins macht.



Kōgyoku shuhō: Seiken („Jadestil: Heiliges Schwert“)
Haltedauer ist ein Post. Das muss eingefügt werden.



Kōgyoku shuhō: Mumyō („Jadestil: Ignoranz“)
Reichweite viel zu hoch , du besitzt kein eigenständiges Wesen z.B Dämon in der Waffe die die Ausbreitung des Chakras übernehmen könnte. Wenn du es selbst und das Schwert praktisch als Medium verwendest dann kannst du ansonsten keine anderen Technik verwenden.

"Die Lähmung verhindert außerdem die Aktivierung von Jutsus oder Besonderheiten." Ich glaube nicht Tim.....Also um eine Besonderheit zu blockieren müssen folgende Sachen gegeben sein, eine andere Besonderheit die das erlaubt. Wissen über die Besonderheit/Technik die blockiert werden soll oder eine Kombination dessen.

Benutzeravatar
Raiden Minamoto
||
||
Beiträge: 306
Registriert: Do 15. Okt 2015, 21:06
Vorname: Raiden
Nachname: Minamoto
Alter: 38 Jahre
Größe: 1,85 Meter
Gewicht: 90 Kilogramm
Rang: Jonin
Wohnort: Kirigakure
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 1
Taijutsu: 5
Discord: seleucianus

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Raiden Minamoto » So 13. Aug 2017, 12:48

Editiert.

Was wurde editiert?

Zu Shintaigakure no Jutsu: Die Beschreibung wurde entsprechend der Kritik angepasst und das Henge no Jutsu als Voraussetzung hinzu genommen.
Zu Fūinjutsu: Tōei no Jutsu: Die Beschreibung wurde entsprechend der Kritik in der Form angepasst, dass das Shintaigakure no Jutsu zu diesem Fuin gehört. Frage - müsste das Fuin nicht dann auf demselben Rang sein wie das Ninjutsu?
Zu Kōgyoku shuhō: Seiken: Die Beschreibung entsprechend der Kritik angepasst. Die Haltedauer für die Technik wurde eingefügt und auf 1 Post gesetzt.
Zu Kōgyoku shuhō: Mumyō: Die Beschreibung wurde entsprechend der Kritik angepasst. Ich habe die Reichweite der Technik auf 500 Meter reduziert (was etwa dem Bereich anderer Techniken entspricht, die mein Charakter bereits beherrscht). Die Blockierung von Besonderheiten wurde gestrichen, allerdings habe ich eingefügt, dass die Lähmung verhindert, dass man Jutsus einsetzen kann, die mit Fingerzeichen funktionieren, da der Körper unter der Lähmung nicht bewegt werden kann.

LG
Reden | denken | handeln | Such cost for your gentle lies
Charaktersheet » Techniken » NBW » Theme






HAKUREI-BARRIERE 12 Siegel = 48 x Extrem hoch
Schäden durch Rückstoß entsprechend gleichwertig



Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » So 13. Aug 2017, 23:35

Shintaigakure no Jutsu ("Technik des Fleischversteckes")
Beim Henge no Jutsu ist es nur eine äußerliche Kopie (+Stimme falls bekannt) die kopiert wird und die bei einem Treffer verschwindet (Da man Körperbau, Gefühl etc. nicht kennt). Deine Technik soll dies wohl ermöglich, dass ist ohne Anatomie Wissen jedoch nicht so einfach möglich. Dieses Wissen ist Voraussetzung um z.B die Anatomie eines Tieres dauerhaft anzunehmen, oder das Geschlecht zu wechseln (Was anhand deiner Aussehensreservierung für mich naheliegend ist). Zumindest wenn die Chakraschicht die über dienem Körper liegt Haut etc. sich anders anfühlen lassen sollte. Das Henge was diesen Effekt ebenfalls ermöglicht löst sich bei einem Treffer auf, was hier ja schließlich nicht der Fall ist, weshalb das Wissen des Charakters hier von nöten ist.



Fūinjutsu: Tōei no Jutsu ("Versiegelungskunst: Technik des Spiegelbildes")
Kann auf demselben Rang sein, wegen maximalem Chakraspeicher bei einem A-Rang auf maximal sehr hohem Niveau bietet S-Rang jedoch mehr Möglichkeiten. Das ist auch der nächste Punkt das Siegel zehrt von Chakra des Anwenders? Wenn ja dies so einfügen und pro Post. Wenn nein, dann hat es eine Ausgangsmenge von bei A-Rang maximal sehr hoch und löst sich sobald das Chakra verbraucht ist auf.



LG Chris

Benutzeravatar
Raiden Minamoto
||
||
Beiträge: 306
Registriert: Do 15. Okt 2015, 21:06
Vorname: Raiden
Nachname: Minamoto
Alter: 38 Jahre
Größe: 1,85 Meter
Gewicht: 90 Kilogramm
Rang: Jonin
Wohnort: Kirigakure
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 1
Taijutsu: 5
Discord: seleucianus

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Raiden Minamoto » So 13. Aug 2017, 23:55

Ich habe bei der ersten Technik eingefügt, dass die Technik das Wissen: Anatomie des Körpers erfordert.
Bei der zweiten Technik - ich würde gerne, ähnlich der Hakurei Technik, eine dauerhafte Technik erzeugen. Sprich, das Fuin wäre dauerhaft. Wäre es möglich es so zu manipulieren, das es sich immer mit einer sehr geringen Chakramenge aktiv hält? Ähnlich wie Tsunades Jutsu, das ihren Körper jung äußerlich gehalten hat?

LG
Reden | denken | handeln | Such cost for your gentle lies
Charaktersheet » Techniken » NBW » Theme






HAKUREI-BARRIERE 12 Siegel = 48 x Extrem hoch
Schäden durch Rückstoß entsprechend gleichwertig



Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » Mi 16. Aug 2017, 13:29

Ein Fuuin funktioniert auf folgende Arten.

1. Es hat einen Chakraspeicher = seines Ranges. Sprich Beispielsweise auf A-Rang hoch oder einen Wert darüber sehr hoch und hält dann eine Zeit von X wo es immer einen Wert Y pro Post verbraucht.

2. Das Fuuin wird auf dem Anwender angeheftet und benutzt dessen Chakra.

3. Das Fuuin wird auf dem Gegner angebracht und verwendet dessen Chakra um fortzubestehen.


Eine Kombination dieser Dinge ist ebenfalls möglich und erfordert je nach Siegel zusätzliches Wissen (Wissensgebiete) und oder Besonderheiten die entsprechende Dinge ermöglichen.

LG Chris

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 19071
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 22
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Tia Yuuki » Mi 23. Aug 2017, 10:27

Kommt hier noch was? Ansonsten wandert das Ganze in 3 Tagen ins Archiv.
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)

Benutzeravatar
Raiden Minamoto
||
||
Beiträge: 306
Registriert: Do 15. Okt 2015, 21:06
Vorname: Raiden
Nachname: Minamoto
Alter: 38 Jahre
Größe: 1,85 Meter
Gewicht: 90 Kilogramm
Rang: Jonin
Wohnort: Kirigakure
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 1
Taijutsu: 5
Discord: seleucianus

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Raiden Minamoto » Mi 23. Aug 2017, 11:44

Angepasst.
Verzeih für die Wartezeit.
LG
Reden | denken | handeln | Such cost for your gentle lies
Charaktersheet » Techniken » NBW » Theme






HAKUREI-BARRIERE 12 Siegel = 48 x Extrem hoch
Schäden durch Rückstoß entsprechend gleichwertig



Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » Fr 25. Aug 2017, 09:36

Das Chakra verändert deinen gesamten Körper , daher auf mittel pro Post aufjedenfall setzen. Der Ausgangschakraverbrauch kann um die Hälfte reduziert werden.

LG Chris

Benutzeravatar
Raiden Minamoto
||
||
Beiträge: 306
Registriert: Do 15. Okt 2015, 21:06
Vorname: Raiden
Nachname: Minamoto
Alter: 38 Jahre
Größe: 1,85 Meter
Gewicht: 90 Kilogramm
Rang: Jonin
Wohnort: Kirigakure
Stats: 43/44
Chakra: 10
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 9
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 1
Taijutsu: 5
Discord: seleucianus

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Raiden Minamoto » Fr 25. Aug 2017, 21:43

Angepasst.

MfG
Reden | denken | handeln | Such cost for your gentle lies
Charaktersheet » Techniken » NBW » Theme






HAKUREI-BARRIERE 12 Siegel = 48 x Extrem hoch
Schäden durch Rückstoß entsprechend gleichwertig



Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 11. Sep 2017, 09:06

Angenommen

LG Chris

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5686
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Winry Rokkuberu » Mo 11. Sep 2017, 10:13

Angenommen
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 19071
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 22
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Raiden Minamoto | Jutsus erlernen

Beitragvon Tia Yuuki » Di 12. Sep 2017, 10:28

EK Angenommen
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)


Zurück zu „Angenommene Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast