Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Benutzeravatar
Zako
Beiträge: 369
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 23:10
Vorname: Zako
Nachname: Hozuki
Alter: 22
Größe: 1.87m
Gewicht: 79kg
Rang: A-Rang Nukenin
Clan: Hozuki
Wohnort: Reisend
Stats: 40
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: Zulu

Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Zako » Mi 11. Okt 2017, 23:48

Tagchen, da bin ich wieder.
Würde gerne für Zako eine Palette an Jutsus erlernen, um die Statpunkte zu trainieren. Größtenteils Hozukijutsus sind hier vorhanden.

Selbsterfunden
Name: Supāku ("Funken")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: D-Rang
Element: Katon
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: gering
Voraussetzungen: Ninjutsu 2
Beschreibung: Das Supāku ist eine sehr simple Katontechnik. Der Anwender erzeugt durch Katonchakra einen kleinen Funken aus Feuer an seinem Finger und kann diesen mit einem Fingerwink verschießen. Die Flamme ist gerade mal so groß wie ein kleines Kerzenfeuer und fliegt mit einer Geschwindigkeit von 1. Es richtet geringe Verbrennungen an und ist in der Lage leicht entflammbare Dinge in Brand zu setzen.

Selbsterfunden
Name: Shitāru no Jutsu: Hayai gēmu ("Sitartechnik: Schnelles Spiel)
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: -
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: variabel
Voraussetzungen: Ninjutsu 5, Sitar der Gezeiten
Beschreibung: Dies ist eine simple Technik mit der Sitar, welche den Anwender erlaubt durch schnelleres Spielen der Sitar die Geschwindigkeit seiner anderen Shitāru no Jutsus um 100% zu erhöhen. Der Chakraverbrauch dieses Jutsus beträgt 50% vom Chakraverbrauchs des zu verstärkendem Jutsu.

Selbsterfunden
Name: Suiton: Umi no ha (“Wasserfreisetzung: Meeresklinge”)
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Mittel
Chakraverbrauch: hoch
Vorausetzungen: Ninjutsu 7, Chakra 7, Seihitsuhenka, Suika no Jutsu
Beschreibung: Bei diesem Jutsu der Hozukis bildet sich am Unterarm und der Hand des Hozukis etwas Wasser, welches er dann mit einem Schwung in eine Richtung schleudert. Aus dem Wasser bildet sich eine Klinge welche sich mit einer Geschwindigkeit von 7 fortbewegt und schwere Schnittwunden verursacht, wenn es auf einen Gegner trifft. Da das Wasser vom Hozuki selbst kommt, muss dieser danach eine kleine Menge Wasser zu sich nehmen oder aber mit einer mittleren Erschöpfung auskommen.

Selbsterfunden
Name: Mizu Fuusen no Jutsu (“Wasserballon-Technik“)
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: hoch
Vorausetzungen: Suika no Jutsu, Chakra 7, Ninjutsu 7, Seihitsuhenka
Beschreibung: Beim Mizu Fuusen no Jutsu erzeugt der Anwender mit dem Suika no Jutsu eine Pfütze aus Wasser unter sich, aus der er dann Blasen in der ungefähren Größe eines Fußballs aufsteigen lässt. Diese kann er mit einer Geschwindigkeit von 7 auf den Gegner schießen, wobei sie beim Aufprall schweren Schaden anrichten, sofern alle treffen. Aus der Pfütze steigen bis zu 15 Blasen, die der Anwender auf seinen Gegner schießen kann. Da das Wasser vom Hozuki selbst kommt, muss dieser danach eine kleine Menge Wasser zu sich nehmen oder aber mit einer mittleren Erschöpfung auskommen.

Selbsterfunden
Name: Hōzuki-Senbons
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: hoch
Vorausetzungen: Suika no Jutsu, Chakra 7, Ninjutsu 7, Seihitsuhenka
Beschreibung: Der Anwender erzeugt bis zu 7 Tropfen an seiner Rückhand, mit einer Handbewegung schleudert er diese auf seinen Gegner, worauf sich diese im Flug zu Senbons formen und mit einer Geschwindigkeit von 7 auf den Gegner zufliegen. Die Senbons bohren sich in den Gegner und verursachen, wenn alle treffen, schwere Stichwunden. Die Senbons fallen danach sofort wieder in Wasser zusammen, wodurch sie die Wunde offen lassen, welche durch das Wasser länger zum gerinnen brauchen. Das führt dazu, dass diese Wunden bis zu drei Mal so lange wie gewöhnlich brauchen, um zu gerinnen

Selbsterfunden
Name: Suiton: Mizu Sekijun (“Wasserfreisetzung: Wasserstalagmit“)
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: S-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: variabel
Vorausetzungen: Ninjutsu 9, Seihitsuhenka, Wasserquelle
Beschreibung: Bei diesem Jutsu formt der Anwender die nötigen Fingerzeichen und legt seine Handfläche auf das Wasser. Aus diesen Gewässern schießen mit einer Geschwindigkeit von 10 bis zu 2 Meter große spitze Stalagmiten entweder gerade oder diagonal aus dem Boden. Der Anwender zahlt pro Stalagmit einen Chakraverbrauch von hoch. Die Stalagmiten verursachen schwere Stichwunden und es kann nur ein Stalagmit auf einmal aus dem Wasser schießen und es können bis zu 4 Stalagmiten gleichzeitig aus dem Wasser ragen. Das Jutsu bricht ab, sobald der Anwender die Hand von der Wasserfläche nimmt. Die Stalagmiten bleiben so lang bestehen, bis sie entweder durch einfach Gewalteinwirkung zerstört werden (Stärke von 8 benötigt oder Chakraverbrauch von hoch oder mehr, Doton benötigt nur mittel, Katon benötigt sehr hoch oder mehr) oder ein fünfter Stalagmit erzeugt wird, der am frühesten erzeugte Stalagmit verschwindet wenn ein fünfter aus dem Wasser schießt.

Selbsterfunden
Name: Abura no Yoroi (“Ölrüstung“)
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: hoch pro Post
Vorausetzungen: Mizu ni Abura, Chakra 7, Ninjutsu 7, Seihitsuhenka
Beschreibung: Beim Abura no Yoroi bildet der Hozuki eine extrem schwer sichtbare dichte Ölschicht um seinen Körper, welche ihm erlaubt sich gegen Taijutsu beinahe komplett zu immunisieren. Das Öl um den Körper des Hozukis ist sehr dicht und vorallem rutschig und kann so Angriffe mit einer Stärke von 8 oder weniger abblocken, weil man einfach von der Stelle wegrutscht und die Ölschicht den Schaden dämpft. Schlägt man mit einer höheren Stärke zu wird der Schaden nur leicht vermindert (25%) und man rutscht immer noch weg, reißt jedoch das Öl mit sich weshalb die Stelle danach verwundbar ist. Schäden an der Rüstung können mit einem Chakraverbrauch angepasst an die Schäden repariert werden (geringe Schäden = gering, mittlere Schäden = mittel usw.). Während das Jutsu zwar eine Immunität gegen Taijutsu bietet ist es bei Ninjutsu und Kenjutsu eine ganz andere Sache. Schon Waffen oder Jutsus die mittlere Schnittwunden verursachen sind in der Lage komplett durch das Öl durchzuschneiden und den Anwender zu verletzen, gleiches mit Waffen welche Stichwunden verursachen. Stumpfe Waffen werden zwar von der Ölschicht ebenfalls entweder komplett annuliert bei einer Stärke unter 8 oder um 25% gedämpft bei einer Stärke von 8 oder höher jedoch rutschen diese nicht weg, weil man selbst ja einen festen Griff auf die Waffe hat. Gegen Ninjutsu bietet diese Rüstung keinen richtigen Schutz und jedes Element hat seine eigene Wirkung auf das Öl. Der Anwender kann die Rüstung jederzeit auflösen und in loses Öl zerfallen lassen. Die Wirkung und Interaktionen der einzelnen Elemente auf das Jutsu werden hier aufgelistet.

  • Katon entzündet das Öl beinahe sofort und verursacht schwere Verbrennungen am Anwender zusätzlich zu den Schäden die auftreten, wenn man von dem Jutsu beschädigt wird, was passiert wenn das Jutsu einen Chakraverbauch von sehr hoch oder mehr gekostet hat.

  • Doton bricht selbst bei einem Chakraverbauch von mittel durch die Rüstung durch und verursacht damit vollen Schaden, Schäden darunter verursachen nur Schaden an der Rüstung.

  • Raiton fetzt egal bei welchem Chakraverbrauch die Stelle des Öls weg und legt sie damit offen. Sobald das Raitonjutsu einen Chakraverbrauch von hoch oder mehr benötigt, trifft es auch den Hozuki.

  • Suiton verursacht entweder seine Schnitt- und Stichwunden sobald es den Wert von mittel übersteigt oder spült das Öl an der Stelle einfach weg.

  • Fuuton schneidet entweder durch die Rüstung durch sobald es mehr als mittlere Schnittwunden verursacht oder es schleudert den Anwender weg, wogegen die Ölrüstung keinerlei Schutz bieten kann.


Selbsterfunden
Name: Suiton: Umi no bijon V2 ("Wasserfreisetzung: Meeresvision" V2)
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: hoch pro Post
Voraussetzungen: Ninjutsu 7, -25% Chakraverbrauch bei vorhandener Wasserquelle, Seihitsuhenka, Suiton: Umi no bijon
Beschreibung: Dieses Jutsu basiert auf dem Konzept vom Suiton: Umi no bijon und eine zweite Version hiervol. Der Unterschied zwischen der Variante 2 und der Originalvariante ist, dass dieses Jutsu deutlich weniger Konzentration vom Anwender erfordert und auf einem deutlich kleineren Radius wirkt. Der Anwender formt die nötigen Fingerzeichen und erhöht die Luftfeuchtigkeit im Radius von 20 Metern extrem durch Suitonchakra welches durch die gesamte Luft verbreitet wird. Da der Radius so niedrig muss sich der Anwender nicht auf die ganze Umgebung konzentrieren. Der Anwender ist immer das Zentrum der Technik. Wenn ein Gegner oder irgendetwas sich in diesem Kreis nun bewegt kann der Anwender es genau lokalisieren und spüren. Der Anwender bemerkt in diesem Umkreis alles was in irgendeiner Weise die Möglichkeit beinhaltet angefasst zu werden - also was eine feste Form hat.

Für die V2 vom Suiton Umi no bijon hätte ich gerne auch eine 50% Wortanzahlreduktion, weil es sich ja hier nur um eine 2. Version eines bereits erlernten Jutsus ist.

Das wars dann auch schon. Statwerte sind Chakra 7 und Ninjutsu 9, Die BW des Charas findet ihr in der Signatur und der Lehrer ist Zako selbst.

LG, Zulu.
ヽ( * ᗜ * )ノ I like my Sitar ヽ( * ᗜ * )ノ
Herz an Lena für das Set

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5686
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Winry Rokkuberu » Do 19. Okt 2017, 17:18

Die Katontechnik auf D-Rang hochsetzen und entsprechend anpassen. Wir haben ja nicht umsonst die ganzen E-Rang Elementarjutsu gestrichen weil die Effekte welche E-Rang macht kaum eine Auswirkung haben (Ausnahme Akademietechs). Daher das Jutsu bitte auch hochstufen.


Der Wasserballon, hier entweder für alle 15 Ballons gesamtschaden schwer wenn alle treffen oder er muss pro ballon/blase was er macht einen hohen verbrauch zahlen das dies auch hohe schäden macht. Weil 1malig hoch zahlen und dann 15mal hohe schäden anrichten ist zu viel des guten.
Desweiteren wenn das auch eine Suikatechnik ist, greift dann dabei nicht auch wie bei der klingentechnik der erschöpfungszustand oder wieso wurde das jutsu auch als suikatechnik deklariert?

Letzter Punkt von oben gilt auch für die Senbontechnik. Greift das mit der Erschöpfung heir auch? Bzw. wieso ist die technik auch als suika jutsu deklariert?
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild

Benutzeravatar
Zako
Beiträge: 369
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 23:10
Vorname: Zako
Nachname: Hozuki
Alter: 22
Größe: 1.87m
Gewicht: 79kg
Rang: A-Rang Nukenin
Clan: Hozuki
Wohnort: Reisend
Stats: 40
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: Zulu

Re: Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Zako » Do 19. Okt 2017, 19:19

Alle Jutsus soweit überarbeitet außer bei den Senbons denn bei der Wasserbaloontechnik sowie auch bei der Meeresklinge handelt es sich um eine schon nicht gerade geringe Menge ab Wasser, während es sich bei den Senbons nur um eine sehr kleine Menge Wasserhandelt sie ähnlich wie beim Mizudeppo keine wirklichen Nachwirkungen mit sich bringt.
ヽ( * ᗜ * )ノ I like my Sitar ヽ( * ᗜ * )ノ
Herz an Lena für das Set

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5686
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Winry Rokkuberu » So 22. Okt 2017, 20:39

war nur ne nachfrage wieso du das so gemacht hast

bei der ballontechnik bitte noch die größe der blasen angeben und bei den senbon die anzahl
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild





(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild



Benutzeravatar
Zako
Beiträge: 369
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 23:10
Vorname: Zako
Nachname: Hozuki
Alter: 22
Größe: 1.87m
Gewicht: 79kg
Rang: A-Rang Nukenin
Clan: Hozuki
Wohnort: Reisend
Stats: 40
Chakra: 7
Stärke: 4
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 9
Genjutsu: 4
Taijutsu: 3
Discord: Zulu

Re: Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Zako » So 22. Okt 2017, 21:04

Wurd getan

LG
ヽ( * ᗜ * )ノ I like my Sitar ヽ( * ᗜ * )ノ
Herz an Lena für das Set

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5686
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 7
Discord: Lyusaki #5281

Re: Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Winry Rokkuberu » Di 24. Okt 2017, 21:18

Angenommen
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild





(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild



Benutzeravatar
Uchiha Shinji
||
||
Beiträge: 2036
Registriert: So 1. Sep 2013, 18:05
Vorname: Shinji
Nachname: Uchiha
Alter: 18
Größe: 1,70m
Gewicht: 60kg
Rang: Reisender
Clan: Uchiha
Wohnort: Reisend
Stats: 39/39
Chakra: 5
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 7
Taijutsu: 2

Re: Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Uchiha Shinji » Sa 28. Okt 2017, 15:23

Angenommen
Bild
reden | denken | Jutsu | Hanmon

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12270
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24
Größe: 1,77 m
Gewicht: 68 kg
Rang: Akatsuki
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 6
Gesucht: Konoha-Gakure
Kiri-Gakure
Suna-Gakure
Discord: Nefaras#3621
Wohnort: Landstuhl

Re: Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Minato Uzumaki » Do 2. Nov 2017, 09:20

Endkontrolle:

Wie Gestern in der MK besprochen bitte heraus suchen welche Jutsu du noch benötigst und das dann anpassen.

LG Chris

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 19071
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 22
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Tia Yuuki » Mo 6. Nov 2017, 22:46

Kommt hier noch was? Ansonsten wandert das Ganze in 3 Tagen ins Archiv.

LG
Fili
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)

Benutzeravatar
Tia Yuuki
||
||
Beiträge: 19071
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 17:23
Vorname: Tia
Nachname: Yuuki
Alter: 22
Größe: 1,65
Gewicht: 51kg
Rang: Akatsuki
Clan: Yuuki
Wohnort: Reisend
Stats: 46/46
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 10
Genjutsu: 0
Taijutsu: 9
Gesucht: Weltweit
Discord: Fili#3791
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Zako Hōzuki | Jutsu NBW

Beitragvon Tia Yuuki » Fr 10. Nov 2017, 13:33

Archiviert
Reden ~ Denken ~ Jutsu ~ Mamoru spricht
Bild
Charakter | Andere Accounts/NBWs | Racchni

(っ^◡^)っ Tia Theme



Danke an Lena für das Set! :)


Zurück zu „Archiv Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast