Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Benutzeravatar
Chisame Hozuki
||
||
Beiträge: 392
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 23:10
Vorname: Chisame
Nachname: Hozuki
Alter: 16
Größe: 1,55m
Gewicht: 62 kg
Stats: 23
Chakra: 5
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 2
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 4
Taijutsu: 5
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Nein

Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Chisame Hozuki » Mo 5. Jun 2017, 16:15

Da sich aus der letzten NBW nix mehr machen ließ, von meiner Seite aus, würde ich jedoch gerne andere Techniken bewerben die auch langsam in Richtung der Sitar gehen, da ich da etwas Großes vorbereite.

Selbsterfunden
Name: Shitāru no Jutsu: Suiton: Mizu hebi ("Sitartechnik: Wasserfreisetzung: Wasserschlange")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: S-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: 1x extrem hoch und danach sehr hoch pro Post
Voraussetzungen: Ninjutsu 9, Sitar der Gezeiten, Seihitsuhenka, -25% Chakraverbrauch bei ausreichender Wasserquelle
Beschreibung: Dies ist ein von Zako erfundenes Jutsu in welchem er die nötigen Akkorde auf seiner Sitar spielt um eine 30 Meter lange Schlange aus Suitonchakra zu erschaffen. Die Schlange selbst bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 8 und besitzt eine Stärke von 10. Von der Schlange verschluckte Gegner werden in dieser Gefangen gehalten und können sich lediglich mit einer Stärke von 9 wieder aus dieser befreien, außerdem erhält man durch den Wasserdruck innerhalb der Schlange zusätzliche hohe Schäden pro Post. Ein gewöhnlicher Zivilist ohne spezielle Fähigkeiten oder Training oder irgendetwas anderes was ihm das atmen unter Wasser oder längeres atmen ermöglicht kann in der Schlange einen Post lang ohne Atemluft auskommen ohne bewusstlos zu werden. Die Schlange ist bewegungsunfähig solange der Anwender die Sitar nicht spielt, deshalb muss dieser sich die ganze Zeit auf das Jutsu konzentrieren und kann keine weiteren Jutsus ausführen. Das Spielen zu unterbrechen und ein anderes Jutsu mit der Sitar zu wirken, oder die Sitar von der Schlange trennen, sorgt dafür, dass diese zerfällt. Außerdem kann die Schlange mit einer Stärke von 10+300% oder von Jutsus mit einem Chakraverbrauch von extrem hoch durchtrennt und durchschlagen werden. Dotonjutsus können die Schlange schon bei einem Chakraverbrauch von sehr hoch durchtrennen, während Katonjutsus einen Chakraverbrauch von 2x extrem hoch benötigten um durch diese durchzukommen.

Selbsterfunden
Name: Suiton: Mizu no chēn (Wasserfreisetzung: "Ketten aus Wasser")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: hoch pro Post
Voraussetzungen: Ninjutsu 7, Seihitsuhenka, -25% Chakraverbrauch bei vorhandener Wasserquelle
Beschreibung: Das Suiton: Mizu no chēn ist ein Suitonjutsu, welches genutzt wird um einen Gegner festzuhalten. Nach dem Formen der nötigen Fingerzeichen erzeugt der Anwender unter dem Ziel 4 Wasserfangarme welche seine Beine und Arme festhalten und weg vom Körper ziehen. Der Gegner selbst kann sich mit einer Stärke von 7 oder mehr aus den Fängen der Fangarme befreien.

Lehrer: Selbst
Punkte im Typ: Ninjutsu 9
Link zu den Jutsus: Voila

Reden | Denken | Jutsus
Charakter

Benutzeravatar
Gin Hikari
||
||
Beiträge: 1140
Registriert: So 5. Mai 2013, 14:47
Vorname: Gin
Nachname: Hikari
Stats: 39
Chakra: 6
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Taijutsu: 8
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Ja

Re: Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Gin Hikari » Mi 7. Jun 2017, 19:38

Sooo mein Memebrotha jetzt zerleg ich dich! 'Berserkmode'

Also mein Einwand haste ja im MK Chat gelesen xDDD ne spaß beiseite

- Shitāru no Jutsu: Suiton: Mizu hebi ("Sitartechnik: Wasserfreisetzung: Wasserschlange")
So Nin 8 als Vorraussetzung reicht für S-Rang und gib bitte ne Größenangabe an für die Reduzierung. Bei der Masse an Wasser müsste das Minimum n See sein. Und ohne einen See funzt das Jutsu auch net weil Hozuki können nicht einfach solch große Mengen an Wasser freisetzen dafür bräuchtest du das Tobirama Erbe

-Suiton: Suiatsu ("Wasserfreisetzung: Wasserdruck")
soo und hier funzt das net mit nebenbei Jutsu verwenden. Denke mal das soll ne Verstärkung für das Wassergefängnis sein was ja ansich ok ist. Aber du musst so auch die ganze Zeit konzentration halten und kannst nebenbei keine anderen Jutsu wirken. Und du willst ja dann hiermit das Jutsuverstärken wodurch das ganze noch Anspruchsvoller wird (sollte ich das Jutsu aber falsch verstanden haben korrigier mich gern)

-Suiton: Mizu no chēn (Wasserfreisetzung: "Ketten aus Wasser")
Auch hier wird eine Ausreichende Wasserquelle benötigt, n kleiner See vllt.

Edit: nach Chat im Discord
- Shitāru no Jutsu: Suiton: Mizu hebi ("Sitartechnik: Wasserfreisetzung: Wasserschlange")
Nin 9 kannste lassen genauso wie das mitm see kannste auch weglassen. aber die unsichtbarkeit muss raus

-Suiton: Suiatsu ("Wasserfreisetzung: Wasserdruck")
ja das jutsu geht so nicht nimms lieber raus und überarbeite es oder mach passende techs

-Suiton: Mizu no chēn (Wasserfreisetzung: "Ketten aus Wasser")
kannste so lassen

Benutzeravatar
Gin Hikari
||
||
Beiträge: 1140
Registriert: So 5. Mai 2013, 14:47
Vorname: Gin
Nachname: Hikari
Stats: 39
Chakra: 6
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Taijutsu: 8
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Ja

Re: Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Gin Hikari » Mi 7. Jun 2017, 20:19

Angenommen

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12458
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Discord: Nefaras#3621
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,77 Meter
Gewicht: 68 Kilogramm
Stats: 46/46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 9
Taijutsu: 6
Passiver Statboost: Ausdauer +25%
Wissensstats: Alle 10 durch Bijuu
Lebenspunkte: 250
Abwesend?: Nein

Re: Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Minato Uzumaki » Mo 12. Jun 2017, 08:45

Aloah ich bin die Zweitbewertung.

Shitāru no Jutsu: Suiton: Mizu hebi ("Sitartechnik: Wasserfreisetzung: Wasserschlange")
Das mit den 2 Posts und Atemnot heraus streichen. Du definierst in einer Technik nicht die Atmungsfähigkeit eines Charakters. Es gibt Charaktere die durch Kuchiyose, Besonderheiten etc. nahezu unendlich die Luft anhalten können bzw. sehr viel länger. Du würdest mit einer einfachen S-Rang Technik diese Dinge überschreiben und das funktioniert nicht. Was du tun kannst ist die Umschreibung so zu ändern das ein gewöhnlicher Zivilis , ohne spezielles Training/Fähigkeiten nach 1 Post die Luft ausgehen würde. Dann kann man das entsprechend anpassen. Um zusätzlich das ganze für den Gefangenen zu erschweren würde ich Schäden durch den Wasserdruck der Schlange einbauen (Da das Chakra ja zusammen gehalten werden muss) vlt hohe - sehr hohe Schäden im Inneren der Schlange das erschwert es zusätzlich sich aufs Luft anhalten zu konzentrieren.


LG Chris

Benutzeravatar
Chisame Hozuki
||
||
Beiträge: 392
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 23:10
Vorname: Chisame
Nachname: Hozuki
Alter: 16
Größe: 1,55m
Gewicht: 62 kg
Stats: 23
Chakra: 5
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 2
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 4
Taijutsu: 5
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Nein

Re: Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Chisame Hozuki » Fr 16. Jun 2017, 19:53

done

Reden | Denken | Jutsus
Charakter

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12458
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Discord: Nefaras#3621
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,77 Meter
Gewicht: 68 Kilogramm
Stats: 46/46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 9
Taijutsu: 6
Passiver Statboost: Ausdauer +25%
Wissensstats: Alle 10 durch Bijuu
Lebenspunkte: 250
Abwesend?: Nein

Re: Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Minato Uzumaki » Fr 23. Jun 2017, 13:53

"Der Gefangene hat 2 Posts Zeit sich aus dieser Falle zu befreien bis er durch Atemverlust ohnmächtig wird und nach einem weiteren Post aufgrund Luftmangel erstickt, "

Steht immernoch genauso drinn wie man es nicht annehmen kann, bitte an meine Erklärung oben halten.


LG Chris

Benutzeravatar
Chisame Hozuki
||
||
Beiträge: 392
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 23:10
Vorname: Chisame
Nachname: Hozuki
Alter: 16
Größe: 1,55m
Gewicht: 62 kg
Stats: 23
Chakra: 5
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 2
Ausdauer: 4
Ninjutsu: 4
Taijutsu: 5
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Nein

Re: Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Chisame Hozuki » Fr 23. Jun 2017, 14:16

War der Meinung der Kritik nachgekommen zu sein, habs jetzt mal abgeändert.

Reden | Denken | Jutsus
Charakter

Benutzeravatar
Minato Uzumaki
||
||
Beiträge: 12458
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 17:35
Discord: Nefaras#3621
Vorname: Minato
Nachname: Uzumaki
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,77 Meter
Gewicht: 68 Kilogramm
Stats: 46/46
Chakra: 8
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 10
Ninjutsu: 9
Taijutsu: 6
Passiver Statboost: Ausdauer +25%
Wissensstats: Alle 10 durch Bijuu
Lebenspunkte: 250
Abwesend?: Nein

Re: Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Minato Uzumaki » Fr 23. Jun 2017, 14:17

Angenommen

LG Chris

Benutzeravatar
Fumei Uzumaki
Beiträge: 1003
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:54

Re: Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Fumei Uzumaki » Mi 28. Jun 2017, 17:00

Angenommen
-Reden-/-Denken-/-Handeln-/-Kiiro spricht-

~Charaktere~
*Danke für das Set Ines*

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5838
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Discord: Lyusaki#5281
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18
Größe: 1,67 Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Stats: 39/42
Chakra: 5
Stärke: 6
Geschwindigkeit: 6
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Taijutsu: 7
Wissensstats: Alle 10 durch Bijuu
Lebenspunkte: 100
Abwesend?: Nein

Re: Zako Hōzuki | Neue Techniken vol. 2

Beitragvon Winry Rokkuberu » Di 16. Jan 2018, 14:40

archiviert aufgrund dieser Nbw: viewtopic.php?f=80&p=277540#p277540
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
ohne Mütze, Hose etwas länger (geht bis zur schwarzen Linie an den Beinen)
Bild


Zurück zu „Archiv Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste