3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Benutzeravatar
Sakushi
||
||
Beiträge: 1686
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 20:28
Vorname: Sakushi
Nachname: -
Rufname: -
Deckname: -
Alter: 19
Größe: 1,65 m
Gewicht: 60 kg
Rang: Chunin
Clan: -
Wohnort: Konohagakure
Stats: 36/38
Chakra: 8
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 6
Taijutsu: 2
Discord: Mochie97

3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Sakushi » Mi 21. Jun 2017, 00:12

Guten Abend,

ich hab hier mal einen Schwung Jutsus, die teilweise schon länger bei mir am PC rumliegen und die ich bei Zeiten mit Sakushi lernen möchte.

Für die nachfolgende Technik hätte ich gerne eine Wortzahlreduzierung von 25%, da der Abrutscheffekt vom Abura de, welches sie bereits beherrscht, nur auf den Boden umgelegt wird (und der Wirkungsraum Boden ist für sie durch "Tanz auf dem Vulkan" auch bekannt)

Selbsterfunden
Name: Kogoe Jini ("Kältetod")
Jutsuart: Genjutsu
Rang: B-Rang
Element: -
Reichweite: Nah - Fern
Chakraverbrauch: Hoch pro Post
Voraussetzungen: Gen 5, Abura de („Ölige Hände“)
Beschreibung: Bei diesem Genjutsu dient der Sichtkontakt zum Anwender als Medium. Sobald der Gegner in der Illusion gefangen ist, täuscht ihm diese vor das die Umgebung kalt wird. Frost breitet sich augenscheinlich auf dem Boden aus und bildet eine rutschige Eisschicht, auf welcher das Opfer kaum halt zu finden scheint. Der Versuch sich aufrecht fortzubewegen scheitert höchstwahrscheinlich. Selbst auf Händen und Füßen ist eine Fortbewegung kaum möglich, da der Boden ähnlich rutschig erscheint wie die Hände beim Abura de ("Ölige Hände"). Zudem scheint ein unbarmherziger, kalter Wind aufziehen und die letzte Wärme aus dem Opfer zu saugen. Dies kann dazu führen, das das Opfer diverse Kälteerscheinungen am eigenen Körper wahrzunehmen scheint wie beispielsweise steife Finger, gefühllose Zehen, etc.
Weiterhin muss der Anwender solange er diese Technik wirkt sich darauf konzentrieren, wodurch er keine anderen Jutsu/Fähigkeiten anwenden kann. Hinzu kommt ein permanenter Chakraverbrauch von "hoch" pro Post solange die Technik aufrechtgehalten wird.

Selbsterfunden
Name: Sei kurabe („Größenvergleich“)
Jutsuart: Genjutsu
Rang: B-Rang
Element: -
Reichweite: Nah - Fern
Chakraverbrauch: Hoch pro Post
Voraussetzungen: Gen 6, Genjutsu: So fern, so nah
Beschreibung: Der Anwender täuscht bei dieser Illusion das Auge des Gegners, indem er gewisse Referenzen im Raum verzerrt. So verschiebt er beispielsweise die Oberkante (Decke) und die Unterkante (Wände) sowie die Wände eines Zimmers so zueinander, das es für das Opfer aussieht, als wären gewisse Gegenstände/Personen wesentlich größer oder kleiner als Andere. Dies liegt daran, das der menschliche Geist fest davon ausgeht, das beispielsweise eine Zimmerdecke und ein Boden parallel zueinander laufen und Gegenstände, die an verschiedenen Positionen im Zimmer stehen, daran misst. Das Prinzip des verzerrten Zimmers lässt sich natürlich auch auf andere Umgebungen anwenden. So kann der Anwender für Verwirrung und situationsbedingte Effekte sorgen, wenn er sich (oder andere Personen/Gegenstände) z.B. selbst sehr groß macht oder sich winzig klein erscheinen lässt. Dabei ist jedoch zu beachten, das Objekte nicht abwechselnd größer/kleiner/größer/kleiner dargestellt werden können. Der Anwender muss bei dieser Illusion ein Größtes und Kleinstes Objekt festlegen, anhand dem er die Illusion ausrichtet. Beispiel für diesen Effekt: Ames'scher Raum.
Als Medium wird der Sichtkontakt zum Anwender benötigt. Weiterhin muss der Anwender solange er diese Technik wirkt sich darauf konzentrieren, wodurch er keine anderen Jutsu/Fähigkeiten anwenden kann. Hinzu kommt ein permanenter Chakraverbrauch von "hoch" pro Post solange die Technik aufrechtgehalten wird.

Für diese Technik hätte ich aber gerne eine 50% Reduzierung. Der Grund dafür ist, das ich den durch das Fuin zukünftig vereinfachten Ablauf des Chakramanipulation auslesens bereits bei 3 Genjutsufuin ausführlich beschrieben habe und Sakushi diesen grundlegenden Ablauf bereits beherrscht.

Belege dafür:
Dauerhaftes Genjutsu - Tanz auf dem Vulkan
Dauerhaftes Genjutsu - Tanz auf dem Vulkan +
Dauerhaftes Genjutsu - Muskelzerrung

Selbsterfunden
Name: Deta Kaiseki ("Datenanalyse")
Jutsuart: Fuin ("Chakra-Fuin")
Rang: A-Rang
Element: -
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: hoch pro Post
Voraussetzungen: Ninjutsu 7, Chakra 8
Beschreibung: Bei dieser Technik handelt es sich für ein sehr spezielles Chakrafuin, welches Sakushi entwickelt hat, um ihre sogenannten "Genjutsufuin" effektiver zu erlernen. Mithilfe dieses Fuins ließt sie die Veränderung im Chakra aus, welche z.B. durch ein Genjutsu oder andere, durch Chakramanipulation wirkende, Techniken ausgelöst wird. Um es anzuwenden formt sie einige Fingerzeichen, woraufhin je ein Siegel in ihrer rechten und ihrer linken Hand erscheint. Mit der rechten Hand berührt sie die Person, bevor die chakramanipulierende Technik gewirkt wird, und speichert den Normalzustand ab. Mit der linken Hand berührt sie die Person, während eine chakramanipulierende Technik auf diese wirkt und nimmt so die Veränderung auf. Daraufhin legt das Fuin die beiden Abbilder übereinander und generiert ganz automatisch ein Symbol, welches die eben beobachtete Chakramanipulation hervorrufen kann. Dieses Symbol erscheint auf dem linken Handrücken, während die beiden Siegel in der Handfläche verschwinden.
Mithilfe dieser Technik können die Chakraveränderungen durch Techniken bis B-Rang ausgelesen werden. Somit wird der Lernprozess für Genjutsufuin extrem beschleunigt. Wird diese Technik in einem Training angewandt muss nur noch die halbe Wortzahl geleistet werden (50% Reduzierung).

Schon mal danke fürs Bewerten.

MfG Martina
Sprechen & Kämpfen
Bild

Offene NBWs

Benutzeravatar
Gin Hikari
||
||
Beiträge: 1080
Registriert: So 5. Mai 2013, 14:47
Vorname: Gin
Nachname: Hikari
Alter: 22
Größe: 1,82
Gewicht: 76 Kg
Rang: Jonin
Clan: Hikari
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 6
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: Marius

Re: 3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Gin Hikari » Di 27. Jun 2017, 17:56

Sooo

Also sorry fürs warten erstmal

Fangen wir an,

Kogi Jini find ich zu stark für n B-Rang hinzukommt, dass du mit einem Genjutsu keine direkten Effekte am Körper des Gegners auslösen kannst.

Die 25% aber sind ok

Sei Kurabe hab ich jetzt so kein Problem mit

Kyohaku hoi ist nicht möglich da dies ein Kontrollbefehl beinhaltet und dies geht nicht

Benutzeravatar
Sakushi
||
||
Beiträge: 1686
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 20:28
Vorname: Sakushi
Nachname: -
Rufname: -
Deckname: -
Alter: 19
Größe: 1,65 m
Gewicht: 60 kg
Rang: Chunin
Clan: -
Wohnort: Konohagakure
Stats: 36/38
Chakra: 8
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 6
Taijutsu: 2
Discord: Mochie97

Re: 3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Sakushi » Di 27. Jun 2017, 18:51

Guten Abend,

so, dann mal der Reihe nach.

Kogi Jini vereinbart als B-Rang-Genjutsu im Prinzip die Effekte zweier C-Rang-Genjutsu, welche Sakushi bereits beherrscht - und kostete doppelt so viel Chakra. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum das zu stark sein sollte...
Effekt 1: Abrutschen aus Abura de ("Ölige Hände")
Spoiler für Abura de:
Selbsterfunden
Name: Abura de („Ölige Hände“)
Jutsuart: Genjutsu
Rang: C-Rang
Element: -
Reichweite: Nah - Fern
Chakraverbrauch: Mittel pro Post
Voraussetzungen: Gen 4
Beschreibung: Bei diesem Genjutsu dient der Sichtkontakt zum Anwender als Medium. Sobald der Gegner in der Illusion gefangen ist, ist er nicht mehr dazu in der Lage etwas festzuhalten. Für ihn fühlt es sich so an, als wären seine Hände so ölig und glatt, das ihm alles aus den Fingern rutscht – sei es ein Schwert oder Drahtseile. Selbst ein Schlagring, welcher durch das zur Faust formen eigentlich an der Hand bleiben sollte, rutscht ab. Auch das Formen von Fingerzeichen ist unmöglich, da die Hände bei Berührung sofort aneinander abgleiten. Die eingebildete Ölschicht lässt sich nicht abwischen oder abwaschen. [3 Posts haltbar]
Weiterhin muss der Anwender solange er diese Technik wirkt sich darauf konzentrieren, wodurch er keine anderen Jutsu/Fähigkeiten anwenden kann. Hinzu kommt ein permanenter Chakraverbrauch von "mittel" pro Post solange die Technik aufrechtgehalten wird.

Effekt 2 (ins Gegenteil verkehrt): Die Kälte (ursprünglich Hitze), welche so immens ist, das sie die Bewegung einschränkt.
Spoiler für Tanz auf dem Vulkan:


Dann zum Punkt "Genjutsu können keine direkten Effekte am Körper auslösen" - das ist richtig. Das ist allgemein bei allen Genjutsu so. Das Opfer denkt immer nur, die Effekte sind da (wie eben die Hitze bei "Tanz auf den Vulkan") und das ist auch im Genjutsu so beschrieben. Ich bin nochmal alle Sätze durchgegangen und habe in jeden noch einmal reingeschrieben, das es eine Illusion ist oder so zu sein scheint.
Spoiler für Jutsubeschreibung:
Bei diesem Genjutsu dient der Sichtkontakt zum Anwender als Medium. Sobald der Gegner in der Illusion gefangen ist, täuscht ihm diese vor das die Umgebung kalt wird. Frost breitet sich augenscheinlich auf dem Boden aus und bildet eine rutschige Eisschicht, auf welcher das Opfer kaum halt zu finden scheint. Der Versuch sich aufrecht fortzubewegen scheitert höchstwahrscheinlich. Selbst auf Händen und Füßen ist eine Fortbewegung kaum möglich, da der Boden ähnlich rutschig erscheint wie die Hände beim Abura de ("Ölige Hände"). Zudem scheint ein unbarmherziger, kalter Wind aufziehen und die letzte Wärme aus dem Opfer zu saugen. Dies kann dazu führen, das das Opfer diverse Kälteerscheinungen am eigenen Körper wahrzunehmen scheint wie beispielsweise steife Finger, gefühllose Zehen, etc.


Die Technik Zwangshandlung habe ich entfernt - ich halte sie nicht für unmöglich, allerdings wohl eher im A/S-Rang Bereich angesiedelt.

MfG Martina
Sprechen & Kämpfen
Bild

Offene NBWs

Benutzeravatar
Gin Hikari
||
||
Beiträge: 1080
Registriert: So 5. Mai 2013, 14:47
Vorname: Gin
Nachname: Hikari
Alter: 22
Größe: 1,82
Gewicht: 76 Kg
Rang: Jonin
Clan: Hikari
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 6
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: Marius

Re: 3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Gin Hikari » Fr 30. Jun 2017, 12:34

Bei dem fuuin du kannst da dann nur genjutsufuuin bis a rang mit 50% lernen oder? 50 find ich allerdings ziemlich hoch

Die genjutsu passen so

Benutzeravatar
Sakushi
||
||
Beiträge: 1686
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 20:28
Vorname: Sakushi
Nachname: -
Rufname: -
Deckname: -
Alter: 19
Größe: 1,65 m
Gewicht: 60 kg
Rang: Chunin
Clan: -
Wohnort: Konohagakure
Stats: 36/38
Chakra: 8
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 6
Taijutsu: 2
Discord: Mochie97

Re: 3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Sakushi » Fr 30. Jun 2017, 23:02

"Nur" Genjutsufuin ist jetzt vielleicht etwas einfach gesprochen. Ich kann damit "nur" Fuin erlernen, welche Chakramanipulation nachbilden - genau das macht das Genjutsufuin ja. Es bildet die Chakramanipulation, welche durch ein Genjutsu im Opfer entsteht, mithilfe eines Fuin nach. Und ja, es ist so gedacht das ich damit nur bis A-Rang-Genjutsufuin erlernen kann. Allerdings werden B-Rang-Genjutsu ja zu A-Rang-Genjutsufuin von daher hab ich das noch einmal dezent angepasst.

Dann zu dem eigentlichen angekreideten Punkt - der 50% Reduzierung für zu erlernende Jutsus. Wenn du dir die verlinkten Jutsutrainings genauer anschaust, wirst du feststellen das der Großteil der Wörter darin für die Erstellung des Symbols aufgewendet wurde - eben das wird dieses Jutsu ja wesentlich einfacher/schneller machen. Die Wörter fallen schlicht weg und damit fehlen mir gut 50%. Klar kann ich die jedesmal mit ausführlichen Landschaftsbeschreibungen füllen, aber wirklich sinnvoll ist das auf Dauer nicht und Sakushi wird wahrscheinlich noch sehr sehr sehr viele Techniken dieser Art erlernen. Sie entwickelt also auch eine gewissen Routine darin, die notwendigen Struckturen um das durch das Fuin erstellte Symbol herum zu stricken und dann kann ich irgendwann, beim fünften Jutsu auf dem Rang, nicht schreiben, das sie die gleichen Fehler macht wie beim Ersten. Ich kann die Wortzahlreduzierung natürlich auf 25% runter setzen, aber schlussendlich müsst ihr es lesen.

MfG Martina
Sprechen & Kämpfen
Bild

Offene NBWs

Benutzeravatar
Gin Hikari
||
||
Beiträge: 1080
Registriert: So 5. Mai 2013, 14:47
Vorname: Gin
Nachname: Hikari
Alter: 22
Größe: 1,82
Gewicht: 76 Kg
Rang: Jonin
Clan: Hikari
Wohnort: Reisend
Stats: 39
Chakra: 6
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 8
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 8
Discord: Marius

Re: 3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Gin Hikari » Mo 3. Jul 2017, 10:46

Angenommen

MfG

Marius

Benutzeravatar
Fumei Uzumaki
Beiträge: 998
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:54
Vorname: Fumei
Nachname: Uzumaki
Alter: 19
Größe: 1,88 m
Gewicht: 83 kg
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 32/42
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4

Re: 3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Fumei Uzumaki » Fr 7. Jul 2017, 12:11

Zweitbewertung

-Die Dauer der B-Rang bitte beide auf 2 post begrenzen
-Reden-/-Denken-/-Handeln-/-Kiiro spricht-

~Charaktere~
*Danke für das Set Ines*

Benutzeravatar
Sakushi
||
||
Beiträge: 1686
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 20:28
Vorname: Sakushi
Nachname: -
Rufname: -
Deckname: -
Alter: 19
Größe: 1,65 m
Gewicht: 60 kg
Rang: Chunin
Clan: -
Wohnort: Konohagakure
Stats: 36/38
Chakra: 8
Stärke: 2
Geschwindigkeit: 4
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 6
Taijutsu: 2
Discord: Mochie97

Re: 3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Sakushi » Sa 8. Jul 2017, 14:10

Begrenzung der Dauer komplett entfernt, da ein chakraverbrauch pro post vorhanden ist
Sprechen & Kämpfen
Bild

Offene NBWs

Benutzeravatar
Fumei Uzumaki
Beiträge: 998
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:54
Vorname: Fumei
Nachname: Uzumaki
Alter: 19
Größe: 1,88 m
Gewicht: 83 kg
Rang: S-Rang Nukenin
Clan: Uzumaki
Wohnort: Reisend
Stats: 32/42
Chakra: 6
Stärke: 3
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 6
Ninjutsu: 8
Genjutsu: 0
Taijutsu: 4

Re: 3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Fumei Uzumaki » Mo 17. Jul 2017, 12:31

Angenommen
-Reden-/-Denken-/-Handeln-/-Kiiro spricht-

~Charaktere~
*Danke für das Set Ines*

Benutzeravatar
Winry Rokkuberu
||
||
Beiträge: 5562
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:00
Vorname: Winry
Nachname: Rokkuberu
Alter: 18 Jahre
Größe: 1,67Meter
Gewicht: 63 Kilogramm
Rang: Chunin
Clan: Keiner
Wohnort: Reisend
Stats: 33/38
Chakra: 5
Stärke: 5
Geschwindigkeit: 5
Ausdauer: 7
Ninjutsu: 7
Genjutsu: 0
Taijutsu: 5
Discord: Lyusaki #5281

Re: 3 Gen & 1 Fuinjutsu [Sakushi]

Beitragvon Winry Rokkuberu » Mi 19. Jul 2017, 10:41

EK Angenommen
Handeln | Reden | Denken | Hachibi redet | Reden im Geiste | Npc | Jutsu

"Her Will, Her Decision , Her Fate
Charakter Bewerbung | Battle Theme
Bild
(Mantel Teil kaputt, ohne Schal und Brille)
Bild


Zurück zu „Angenommene Nachbewerbungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast