Aokis Zimmer

Hier sind die Zimmer, der einzelnen Akatsukimitglieder.
C.C

Beitragvon C.C » Di 30. Sep 2008, 17:34

Shii lachte auf. Ich dachte du wolltest mir weiß machen, dass es alle Idioten seien? Während Aoki sich hingelegt hatte, richtete sie sich vorsichtig auf und fuhr mit ihrer Hand ihr rechtes Bein entlang. Endlich konnte sie sich wieder bewegen; es war schon ein bisschen lästig geworden. Auch trug sie keine Wunden mehr und umsomehr schien sie erfreut. Gib mir mehr Zeit... Ich werde schon Informationen von ihm bekommen..., murmelte sie leise und glitt elegant vom Bett herunter.

Smoker

Beitragvon Smoker » Di 30. Sep 2008, 17:36

Aoki richtete sich auf als C.C wieder vom Bett hinunter stieg.
Du willst wieder zurück gehen?
Könntest du damit nicht Verdacht schöpfen?
Klar würde sie das, aber Aokiwollte dies nicht direckt zu ihr sagen.

C.C

Beitragvon C.C » Di 30. Sep 2008, 17:46

Zurück? Ich plane nicht den Schwertkämpfern hinterher zu jagen, sondern dem Schwertkämpfer. Er scheint keine gute Verbindung zu den anderen Mitgliedern zu haben und deshalb erscheint er mir als perfekt., erklärte sie ihr leicht nickend.

Smoker

Beitragvon Smoker » Di 30. Sep 2008, 18:13

Aoki hob leicht ihre Augenbraue als C.C dies sagte.
Er ist wirklich das perfekte Opfer.
Dann stand Aoki auch auf ging einige Schritte zu C.C und umarmte sie von hinten. [thihi xD]
Pass aber auf die Mizukage auf, die ist unberechenbar und sobald du irgendwelche Informationen gesammelt hast, schick siemir sofort. Egal wie du das anstellst.

C.C

Beitragvon C.C » Di 30. Sep 2008, 18:40

[Mammiiii? q.q]

Zaghaft wandt Shii ihren Kopf zurück und blickte direkt in Aoki's Augen, deren Kopf auf ihrer Schulter und deren Arme um ihre Taille lasteten. Machst du dir etwa... Sorgen?, neckte sie die Leaderin und kicherte leise, wobei sie wieder nach vorne sah. Vergiss bitte nicht, mit wem du redest. Ich werde dich nicht enttäuschen und meine Aufgabe erfüllen.

Smoker

Beitragvon Smoker » Di 30. Sep 2008, 18:47

Aoki lächelte leicht als C.C dies sagte.
Ja, ich mache mir sorgen.
Dan lößte sie ihre Umarmung und schlug ihr leicht auf die Schultern.
Du machst das schon.
Sie zwinkerte C.C zu.


[jaaaa kindcheen? :D ]

C.C

Beitragvon C.C » Di 30. Sep 2008, 18:49

[Uhm... Angst >.< Mehr nicht.]

Hm. Sieht dir... garnicht ähnlich., murmelte C.C daraufhin ein bisschen verwirrt und neigte den Kopf zur Seite. natürlich. Ich tue es für dich. Mit einer angedeuteten Verbeugung lief Shii schließlich aus dem Zimmer.

-> ???

Smoker

Beitragvon Smoker » Di 30. Sep 2008, 18:56

Aoki lächelte leicht, doch als C.C ihr Zimmer verließ verernstete sich ihr Blick wieder.
Sie ging zu ihrem Schreibtisch und durchsuchte ihre Akten.
mmmh, Narukito, Narukito...
Ach, hier ist er ja.
Sie ließ sich sorgfälltig seine Akte durch die noch sehr Aktuell war und mit den neusten Informationen gefüllt war.
tzzz, und das ist einer der 7 Schwertkämpfer?
Wie erbärmlich, mit dem müsste C.C locker klar kommen.
So wie ich es mit bekommen habe hat er kein Chakra mehr, was ich darauf beziehe, das sein Schwert ihm das enzogen hat.
Demnach hat er noch eine Zeit lang kein Chakra und kann somit nichts ausrichten.
Aoki ging zu ihrem Bett und ließ sich aus dieses fallen.
Ihn jetzt zu töten wäre ein klacks, aber das wäre zu langweilig.
Sie schloss ihre Augen und dachte noch wegen andere Sahen nach.

Smoker

Beitragvon Smoker » Do 2. Okt 2008, 15:07

Aoki, die schon eingeschlafen war, öffnete langsam ihr Augen und brauchte einige Sekunden um ihre Umgebung zu realisiersen.Kurz darauf stand sie auf und schaute sich um. mh, wie immer nichts neues. Sie seufzte un ging zu ihrem Schreibtisch. Dort lagen allerdings keine neuen Unterlagen, was soviel bedeutet, wie das sie nichts zutuhen hatte. Sie schüttelte leicht ihren Kopf und ging zu ihrem Schrank. Dort angekommen zog sie sich auf und zog dann ihre normale Alltagskleidung an. Dann ging sie zur Tür und verließ somit ihr Zimmer.

tbc : ???

Smoker

Beitragvon Smoker » So 19. Okt 2008, 01:17

Aoki ging langsam in ihr Zimmer und sah sich nochmal genau um. Hinter sich schloss sie die Türe. Sie ging in richtung Schrank und ließ vor diesem ihr Kleidung von ihrem Körper gleiten. Für eine kurze Zeit betrachtete sie sich nochmal im Spiegel und ging dann unter die Dusche. Fertig geduscht, trocknete sie sich ab, zog sich neue Unterwäsche an und machte sich Bett fertig. Als sie alles hinter sich gebracht hatte, ging sie nochmal zu ihrem Schreibtisch und setzte sich an diesen. Sie zog ein Buch hervor und blätterte in diesem rum. Dann fand sie entlich, was sie gefunden hatte. Hideaki Daichi Sagte sie leise und laß sich seine Informationen durch, die im Bingo Book zufinden waren. Interessanter Bursche dachte sie sich, schloss das Buch und legte es zur Seite. Sie packte sich mit ihren Händen leicht an ihre Stirn und seufzte. Ich hoffe Jamie, Masaru und Jin schaffen diese Mission, ansonsten kriegen sie was von mir zu hören. Kurz darauf stand Aoki auf und legte sich mit dem Gesicht zur Decke in ihr Bett. Sie lag noch eine lange Zeit wach im Bett und starrte an die Decke. In dieser Zeit schossen ihr viele Gedanken durch den Kopf, darunter waren auch einige Ideen, die sie für die Zukunft geplant hatte. Dann schlossen sich langsam ihre Augen und sie schlief ein.

Smoker

Beitragvon Smoker » So 19. Okt 2008, 13:36

Aoki wurde langsam wieder wach. Sie hörte irgend ein Geräusch, was sie aus ihrem Schlaf gerissen hatte. Sie stand langsam auf und untersuchte als erstes ihr Zimmer und den Ursprung des Geräusches herraus zufinden. Allerdings fand sie nicht. Sie lehnte ihren Kopf an eine Wand an und bemerkte das das Geräusch aus diesem Zimmer kam. Das war das Zimmer, wo Daichi schläft. Sie seufzte und ging langsam ohne sich klamotten drüber zuziehen aus ihren Zimmer.

Smoker

Beitragvon Smoker » Mo 20. Okt 2008, 14:17

Aoki ging langsam in ihr Zimmer und schüttelte sich kurz. Boah ist es kalt hier. Murmelte sie vor sich hin und schritt zu ihren Klamotten. Diesmal zog sie sich den Akatsuki Mantel an. Sie ging nochmal zu ihrem Schreibtisch und untersuchte ihre Unterlagen. Es gibt noch soviel zu tuhen. Sie seufzte und schüttelte ihren Kopf. Dann ging sie ziellos durch ihr Zimmer und überlegte. Was würde sie als nächstes machen? Was für auswirkungen würde es haben? Immernoch stand die Zimmertür offen.

Hideaki Daichi

Beitragvon Hideaki Daichi » Mo 20. Okt 2008, 14:51

Daichi kam mit langsamen schritten in die Nähe Aoki´s Zimmer und kloppfte an die offene Tür ..
Nach ein Paar Sekunde trat er rein und fing an mit einer leisen Stimme zu reden ..
Also nadan ich geh dan mal ... Daichi lies ein blick über Aoki gehen . Wow das sind also die Akatsuki Mäntel . Daichi sah die Wolken auf den Mantel und danach sah er ihr Zimmer an ..
Wow also hier will ich nicht leben Daichi grinste ... Ich sollte mal lieber schnell gehe bevor ich sie jetz wieder verärgere .. Daichi drehte sich um und ging mit lansgamen schritten zu Tür ..
Er wusste eigentlich nicht wie er wieder aus dem HQ raus gehe sollte ...

Smoker

Beitragvon Smoker » Mo 20. Okt 2008, 18:47

Aoki sah zu Daichi und nickte ihm zu. Dann drehte sie sich um, ging zu ihrem Schreibtisch und nahm mehrere Unterlagen in ihre Hände. Sie blätterte des öfteren um und seufzte. Noch so viel zutuhen. Dachte sie sich und schüttelte ihren Kopf. Sie setzte sich auf ihrem Stuhl und massierte ihre Schläfen. Ich glaub ich muss selber etwas aktiver werden, sonst wird das hier ja garnichts. Dachte sie sich und legte während dessen die Unterlagen auf den Tisch.Dann fiel ihr ein Zettel auf, der da rum lag. Es war wohl einer von den Spionen die Aoki vor kurzem engagiert hat. Warscheinlich waren auch schon alle tot, aber das sie eine Nachricht von ihnen bekommt, hätte sie jetzt garnicht gedacht. Sie nahm den Zettel, las ihn durch und schmiss ihn auf den Tisch. Dann drehte sie sich zu Daichi. Du bleibst hier und stellst keinen mist an, wenn du allerdings gehen willst, weißt du wo der ausgang ist. Kurz darauf war aoki auch schon weg.


tbc : ???

Hideaki Daichi

Beitragvon Hideaki Daichi » Mo 20. Okt 2008, 21:38

Daichi war sehr verwundert Eeee was ? Daichi sah sie mit einem fragenden Gasicht an
Naja egal hauptsache ich kann eine weile noch hier unter kommen ..
Daichi lächlte wieder und drehte sich zu Aoki wieder .. Eee Danke nadan ich fast auch nix an Daichi lächelte Aoki wieder an und Wante sich zu tür ...
Er ging raus aus dem Zimmer und verschwand in den Hauptquartier
Jetz habe ich endlich ein zu Hause auch wenn nur für eine Weile ...

Tbc : Irgent wo in HQ mal sehen xD


Zurück zu „Zimmer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast