Benutzername:   Passwort:   Angemeldet bleiben?    

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Kalender
Vorigen Monat ansehenMai - 2015Nächsten Monat ansehen
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Tag Woche

Kalender

Das Team

Administratoren

Minato Uzumaki
Toshiro

Super-Moderatoren

Winry Rokkuberu
Tia Yuuki

Moderatoren

Zuko Usuyami
Rhea
Uchiha Shinji

Aushilfs-Moderatoren

Aneko Kamizuru
Ishi Nara
 Willkommen im... 

 Ankündigungen 
Mod Konvi vom 23.05.2015
Bild


~Guten Morgen, liebe Userschaft des Eternal Naruto RPGs. Hier die Ergebnisse unserer MK vom 23.05.2015~




Fuinjutsu: 3 D-Rang ohne Ausbildung:
Bisher war es so das wir der Meinung waren jeder Shinobi sollte Zugriff auf das Wissen zum versiegeln und entsiegeln von Waffen haben auch ohne Fuuin Ausbildung. Da es aber wenig Sinn macht wieso der Shinobi dann nicht noch weitere E- und D-Rang Fuuins besitzt haben wir diese Regelung angepasst.
Neue Regelung: Charaktere ohne Fuinausbildung können typlose Fuins bis zum D-Rang erlernen (beliebig viele), aber nicht selbst entwickeln da dazu eben das Wissen um Fuins benötigt wird. Demnach könnte ein Lehrer ihnen weitere Siegeltechniken beibringen aber das eigenständige aneignen bleibt einem ohne Ausbildung verwehrt. Das Team hofft so das man vielleicht auch im Play dann mehr Chancen hat in Richtung Fuuinausbildung seinen Charakter zu leiten.
Thema gestellt von Patrick aka Toshiro.






Kaoris VWP:
Der User hat im Zuge seiner Kurzsperre und den VWP`s die mit dieser MK ihre Gültigkeit erhalten sollten natürlich eine entsprechende Antwort geliefert. Wir werden auf die drei Kernpunkte die seine VWP`s betreffen hier eingehen.

Zitat aus der PN von Kaori an Toshiro:
“Ich hätte die Waffe noch nicht erhalten. Was ich ausspielen wollte war der Erhalt von nicht Kampfrelevante Gegenstände die erst durch eine Storyausspielung relevanz bekämen.”
Diese Aussage ist einfach fehlerhaft und so nicht richtig. Kaori sollte in seinem Ursprungspost direkt eienn Armreif bekommen und dieser hätte zu besagtem besonderen Gegenstand geführt. Schon bereits diese Sache sieht eine NBW vor. Siehe hier Oli aka Winrys Modpost unter dem bereits editierten Kaori Post. Dieser weist auf die zuvor fehlerhaften Inhalte hin. Ein weiterer Beleg wäre der PN Verlauf zwischen Kaori und Winry der hier nicht mit als Anhang gebracht wird.da


“Die Regeln hätten sich verschärft.” Der User kritisiert das es ihm nicht möglich war die Verschärfung der Regeln heraus zufinden. Hierbei weisen wir daraufhin das es die Pflicht eines Users ist um hier ordentlich spielen zu können alle Ankündigungen zu lesen und wenn es ein solches Event gibt auch mal die große Userkonvi sich anzuhören. Dann für dich ein wichtiger Hinweis bevor wir ins nächste Thema übergehen, die Beispiele im How To Guide sind verhalten und die How To Guides sind von User erstellt und werden nicht entsprechend vom Staff aktuallisiert. Daher war es von vorne hinein falsch dich hierrauf zu berufen -> Siehe Disclaimer HowTo Guide

“Missionserhalt”: Der User kritisiert die genannten Beispiele des Bewerters und hat auch in diesem Zug immernoch nicht verstanden das die Bewertung nur die allgemeine herangehensweise in den "uralt" Beispielen als korrekte Ausspielweise ansieht. Desweiteren einen nun Balance Bezug auf Play von ca vor 6 Monaten ist nicht unbedingt sinnvoll, aus bereits genannten gründen. Genauso wie der HowToGuide dahingehend noch veraltet ist. Zusätzlich dazu war das Material + die Fähigkeiten der Waffe Felicitas MK-Thema. Der Bewerter hat dir versucht im Zuge seiner Bewertung zu erklären das das Staffteam bemüht ist auch im Zuge des Balancings noch Lücken wie Materials Detailsbeschreibung und solches bei allen Ausrüstungsgegenständen anzupassen. Aber dein Vergleich ist unsinnig und nicht angebracht und war auch ebenfalls kein Teil der Bewertung lediglich der allgemeine Ablauf dient noch als gutes Beispiel: Mission -> Material Beschaffung ausspielen -> Randplay -> Waffe Inrpg anfertigen (Idealfall durch Usercharakter) auf mehr wurde nicht Bezug genommen.

Dadurch würden die 4 VWP`s in voller Härte zu schlagen, dass Staffteam weist daraufhin das laut der Regelung auch noch mehr drinn gewesen wäre. Z.B wurde sich schon wieder einer Anweisung wiedersetzt. Du versuchst in deiner PN den Sachverhalt an sich zu klären, Thema der MK sollten aber eigentlich nur deine VWPs sein. Um den Sachverhalt zu klären hätte die PN an Zuko Usuyami aka Mario erfolgen müssen. Gleichzeitig wurde die Kritik PN zu deinen VWPs nicht wie aufgetragen an mich Minato Uzumaki aka Chris geschickt.

Da 4 VWPs mit deinem einen den du schon besitzt zu einem Bann aus dem Forum führen würden (Daher hättest du in deine PN mal lieber detailiert darauf eingehen sollen warum dein Verhalten keine VWPs rechtfertigt, bzw. keine 4) habe ich Minato Uzumaki aka Chris einen Antrag auf Reduzierung der Verwarnungshärte gestellt und in einem längeren Gespräch haben wir entschieden dir nu 3 VWP`s zu geben. Sehe das von meiner persönlichen Seite aus als letzte Chance dein Verhalten mal zu überdenken. Dich in Zukunft an die richtigen Personen zu wenden wenn es dir gesagt wird und deine Kritik nicht als Schlammschlacht irgendwo rüber zu bringen. Obwohl ich weiterhin gewillt bin das du deine besondere Waffe erhälst habe ich mich persönlich von der Bewertung zurück gezogen. Denke das ist etwas was mir zu steht da auch deine Wortwahl in der PN an Patrick aka Toshrio so war das man dir ohne weiteres sicherlich erneut einen VWP geben könnte. Betrachte das nun als erneutes entgegen kommen eminer Seite. Im Falle der Neubewertung deiner NBW übernimmt Zuko Usuyami aka Mario meinen Bewertungsposten als 2nd Ansprechpartner. Sollten Anliegen im Bereich besondere Userwaffe oder er mich im Bereich Dämonen benötigen werde ich ihm dabei behilflich sein das deine NBW schnellstmöglich erledigt werden kann.






Neue Verwandlungsform+Rebalancing vorhandener für Tia Yuuki:
Hier war das Problem der allgemeinen passiv Fertigkeiten von Chakra , Stichwort Chakraeigenschaften die zuvor noch nicht in der Verwandlungsform aufgetaucht waren. Im konkreten Beispiel die
Regenerationskraft des Kyuubi müsste in den Formen so rein das ein Vergleich zu den normalen Bijuu Verwandlungsformen gezogen werden kann. Regenerationsstärke Manga Beleg Kampf Naruto vs Sasuke 0-Tailed Form vergleich. (Vgl Susdauer% mit Tailedformen Werten der Regenerationsstärke um Susmaße darzustellen). Heilung von Kyuubi Chakra allgemein, geht nur solange die Person nicht instant tot ist sowie das zu heilende Körperteil noch vorhanden ist.
Schlussfolgerung: Eigenschaften von Kyuubi (und andere Bijuu) Chakra gesondert definieren sodass alle Unterarten und weiteren Besonderheiten sich ohne in der Verwandlungsform explizit darauf hinzuweisen auf die allgemeine Ausschreibung berufen zu können. Dies gillt ebenfalsl für alle anderen besonderen Chakren mit besonderen Eigenschaften. Als Beispiel das "heilige Chakra".
Alle weiteren Punkte sind Form des allgemeinen Balancings und somit Teil der Bewertung.
Thema gestellt von Ishi Nara aka Max.





Rebalancing-System:
Leider kam von der Userschaft kein Vorschlag bei uns ein wie wir zukünftiges Balancing durchführen sollen. Durch die RPC konnte unser Team jedoch eine allgemeine Meinung der Userschaft erkennen und wir haben uns erneut gestern mit diesem Thema auseinander gesetzt. Das zukünftige Balancing wird wie folgt ablaufen.
Einmal im Monat werden wir alle Charaktere durchgehen, hierzu gehen wir nach Ränge also zuerst in der Stufe 1 Genin, dann Chuunin und C-Rang Nuke usw. Wenn dem Staffteam hier Balance Lücken auffallen bekommt der User eine PN mit dem was angepasst werden muss (z.B ein Jutsu umtragen welches nun andere Voraussetzungen hat) anschließend hat der User eine Woche Zeit eine NBW zu stellen in der diese Inhalte angepasst worden sind. So hoffen wir das es niemals zu solch gravierenden Problemen kommen kann und man sich auch egal wie lange gute Beispiele zurück liegen immer darauf beziehen kann und diese aktuell sind. Sollte dem Balance Antrag nicht nachgekommen werden erhält der User nach dem Ablauf der Frist einen VWP und wird für das aktive RP gesperrt bis die Änderungen durchgeführt worden sind. Abwesenheiten schützen natürlich davor.




Mit freundlichen Grüßen
Euer Mainadmin
Minato aka Chris
Erstellt von: Minato Uzumaki, 24. Mai 2015, 08:35 Ganzen Artikel lesen Kommentare erstellen Top
 Partnerseiten 

Partner:








Media:



Mindest-Voraussetzungen:

  • Top-Level-Domain
  • Aktivität
  • Übersichtlichkeit
  • Ausgearbeitete Guides (falls RPG-Forum)
  • usw.

Wenn Interesse besteht, schickt eure Anfrage dem Administrator Minato Uzumaki

     Best view in 
    cron

    Credits & Copyright
    web tracker